top of page

So., 10. März

|

Laki Manawa

Workshop - Häkeln für dein Kind / 39 € für 3h

Bei diesem Workshop darfst Du häkeln was Du möchtest. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, Du wirst alles Notwendige für dein Projekt in diesem Workshop erlernen. Damit du es im Anschluss selbständig fertig stellen kannst.

Workshop - Häkeln für dein Kind / 39 € für 3h
Workshop - Häkeln für dein Kind / 39 € für 3h

Zeit & Ort

10. März 2024, 09:30 – 12:30

Laki Manawa, Heinkelstraße 27c, 73614 Schorndorf, Deutschland

Über die Veranstaltung

Workshop - Häkeln für dein Kind

Bei diesem Workshop darfst Du häkeln was Du möchtest. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener - du wirst alles Notwendige für dein Projekt in diesem Workshop erlernen. Damit du es im Anschluss selbständig fertig stellen kannst. Du bekommst meine allgemeine Häkelanleitung digital, dann kannst du alles später nochmals nachlesen. Wenn Du keine Idee für ein eigenes Projekt hast, dann gibt es drei vorbereitete Anleitungen, für die wir alles notwendige besprechen werden und gemeinsam üben werden:

  • eine Spiraldecke
  • ein Schnuffeltuch-Tintenfisch
  • Babymütze Tiny Elf von DROPS Design

Preis: 39€ pro Person (ohne Material) bar vor Ort im Laki Manawa

Dauer: 3h

Unten findest Du für jedes dieser Projekte eine Materialempfehlung. Wer etwas anderes Häkeln möchte, darf sich gerne vorab bei mir melden, damit ich prüfen kann, ob die Grundlagen für das gewünschte Projekt in dem Workshop gelegt werden.

Material

Du brauchst folgendes Material für das Häkeln:

  • Häkelnadel
  • Garn
  • Nähnadel (um später die Fäden zu vernähen)
  • Schere

Weiterhin k¨onnen folgende Hilfsmittel von Vorteil sein, sind aber kein Muss:

  • Maßband
  • Maschenmarkierer
  • je nach Projekt Füllwatte und Sicherheitsaugen

Das Garn, das für Werke für Babys und Kleinkinder genutzt wird, sollte fusselfrei und weich sein. Ich selbst nutze sehr gerne Baumwolle oder Merinowolle (hier auf die Fusseln achten), da die fertigen Werke gerne von den kleinen Nutzern auch mal angelutscht werden.

Häkelideen

1. Spiraldecke

Die Anleitung für die Spiraldecke ist für 2,3,4,6 oder 12 verschiedene Farben plus eine mögliche Umrandung häkelbar.

Die Spiraldecke ist im Prinzip mit jeder Art von Garn häkelbar. 

Die Decke im ersten Bild (inkl. Häkelnadel) ist mit 250g Merionwolle gehäkelt worden, mit einer Nadelstärke von 2,5.

Bei der 2. Spiraldecke wurden 350g Baumwolle verwendet mit einer Nadelstärke 3,5.

12 Farben empfehle ich jedoch nur bereits erfahrenen Häkler*innen.

Die genaue Menge des Garnes, das für eine solche Decke benötigt wird, hängt von der gewünschten Größe der fertigen Decke und dem gewünschten Garn ab. Es wird jedoch von jeder Farbe mindestens ein Knäuel benötigt. Diese Decke kann auch für größere Kinder gehäkelt werden, dann wird sie eben entsprechend größer gearbeitet und benötigt daher auch mehr Garn.

2. Schnuffeltuch Takki

Takki ist ein kleiner Oktopus, der Babys und kleinen Kinder als Kuscheltier oder Schnuffeltuch dient. Er ist sehr einfach zu erarbeiten. 

  • 50-100g Baumwollgarn mit passender Häkelnadel bei Standardbaumwollgarn (Türkis) hat bei mir exakt 50 g ausgereicht (2,5 Nadel). Bei dem dickeren Baumwollgarn (Pink und Lila) waren 100 g nötig
  • Füllwatte
  • Maschenmarkierer können hilfreich sein
  • kurzes Stück Garn in Kontrastfarbe (für die Augen)

3. Babymütze

Diese Anleitung stammt nicht von mir, deshalb habe ich aktuell noch kein qualitativ gutes Foto. Hier könnt ihr euch Bilder von der süßen Mütze anschauen.

Je nach Größe der Mütze zwei Farben mit jeweils 50g (ab Größe für etwa zwei Jährige 100g) DROPS Merino Extra Fine oder einem vergleichbaren Garn. (Wenn du dir unsicher bist, ob das Garn vergleichbar ist, melde dich gerne bei mir).

Wer etwas anderes Häkeln möchte, darf sich gerne vorab bei mir melden (jule@wollmammut.de), damit ich prüfen kann, ob die Grundlagen für das gewünschte Projekt im Rahmen des Workshops gelegt werden können.

Ihr könnt mich gerne auch über Instagram kontaktieren und finden: instagram.com/wollmammut/ 

Ich freue mich sehr mit euch und für eure Babies kleine weiche und unvergessliche Einzelstücke zu erschaffen, die euch in der Herstellung meditative Ruhe und eine Auszeit bringen und ihr gleichzeitig diese Zeit mit nach Hause nehmen und euch für immer daran erinnern könnt.

Eure Julia

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page